Manfred Rother

Familienaufsteller, Gestalt- und Körpertherapeut in Berlin, Nürnberg, Schweden und Azoren

 

 

 

Home 
Syst. Aufstellungsarbeit 
Aufstellungsausbildung 
Jahrestraining 
Intensivwoche Schweden 
Intensivwoche Azoren 
Persönl. Einzelbegleitung 
Körperarbeit 
Offene Gruppen 
Zu meiner Person 
Veranstaltungsorte 
Veranstaltungstermine 

 

 

    Infotelefon:
    Manfred Rother
    030/8514653
    oder
    0911/3005881
    Handy
    0170/9092343

 Ausbildung

 

 

Übersichtsplan zur praxis-und selbsterfahrungsorientierten 1-jährigen Ausbildung zum Familien-, Krankheits- und Berufsaufsteller.

    Die Arbeit beinhaltet Elemente aus

    • Körper- und Atemarbeit
    • Gestalttherapie und Psychodrama
    • Schamanische Rituale - Traumaarbeit
    • Meditation u.a.  

Im Vordergrund der Ausbildung wird jeder Teilnehmer im Laufe des Ausbildungsjahres Aufstellungen, unter Anleitung des Ausbilders, aus seinem eigenen Familiensystem machen. Im zweiten Drittel des Ausbildungsjahres leiten die Teilnehmer untereinander Aufstellungen mit Unterstützung des Leiters.Im letzten Drittel des Ausbildungsjahres werden Gäste eingeladen mit denen die Teilnehmer Aufstellungen, wenn möglich, ohne Hilfe des Leiters, machen. Nach jeder Aufstellung wird es eine Prozessanalyse geben, anhand derer, die theoretischen Kenntnisse und unterschiedlichen Herangehensweisen vermittelt werden.

    Themen der Kurzreferate die der Ausbilder vermittelt:

    1. Entwicklung und Vorläufer der systemischen Familientherapie (Kantor, Satir)
    2. Beruflicher Werdegang und Thesen der Arbeit Bert Hellingers
    3. Die besondere Schicksalsbindung zwischen Eltern und Kind
    4. Das "alte" und das "neue" Bild
    5. Familienseele und Ursprungsordnung
    6. Verstrickungsdynamiken
    7. Das "Wissende Feld"
    8. Beispiele für systemisch verknüpfte Krankheitsdynamiken und körperlicher Symptome
    9. Ausgleich von Geben und Nehmen
    10. Krankheits-, Symptom-, Organisations- und Abstrakta-Aufstellungen (auch praktisch)

Vermittlung der wichtigsten Vorträge Bert Hellingers, zu seiner Arbeit und deren Weiterentwicklung (Bewegungen der Seele) und Beispiele seiner Aufstellungsarbeit durch Videos.Vermittlung möglicher Verknüpfungen der Aufstellungsarbeit mit Gestalt- und Psychodramatechniken. Vermittlung der Einzelaufstellungstechnik und verschiedener Ahnenrituale  Verknüpfungen mit schamanischen Heilungsritualen Vermittlung körpertherapeutischer Lockerungs- Zentrierungs- und Entspannungsübungen

 

Struktur der Ausbildungswochenenden in Nürnberg

1 Samstag pro Monat, Sa 10 -17 Uhr , Kosten: 100 €

Während der Ausbildungswochenenden werde ich jeweils Samstags Vormittags mit Klienten arbeiten, während die Ausbildungsteilnehmer als Stellvertreter zur Verfügung stehen und Erfahrungen mit der Aufstellungsarbeit sammeln können. Samstag Nachmittags arbeite ich mit den Ausbildungsteilnehmern an ihren eigenen Themen (Familienverstrickungen) und des weiteren mit:

    • eigenes Üben der Aufstellungsarbeit mit Unterstützung des Leiters
    • Videos mit Bert Hellinger
    • Vermittlung des theoretischen Grundwissens
    • Körper- und Atemarbeit
    • Heilungsrituale

 

Struktur der Ausbildung in Berlin:

1 Samstag pro Monat, 10 bis 17 Uhr. Kosten pro Samstag: 100 €

Die Ausbildung eignet sich für Heilpraktiker, Psychologen und andere Heilberufe und Menschen, die mit diesem Werkzeug tiefer in ihr System schauen und Ordnung in ihr Herkunfts- und Gegenwartssystem bringen möchten.

 

Ausbildungsbeginn

(Schnupperabend- oder Tag und Einstieg in die Gruppe ist auf Grund des Rotationsverfahrens jederzeit nach Rücksprache möglich)

 

 Leitung: Manfred Rother

Info Tel: 030/8514653 oder E-Mail: manfred_rother@web.de

 

 Copyright Manfred Rother 2013, Impressum

made by ing-Wendler